Kriegerstein - Rousovice

Kriegerstein - Rousovice

(Mělník - Turbovická)
Höhe: 200-210 M. ü. M.
Neigung:
Ausrichtung: Südwest
Bodenbeschaffenheit und Grundgestein: nicht sehr steiniger basischer Leptosol auf kalkigem Mergel Sandstein
Schnitt und Erziehungsform: Einfache Cordon Erziehung
Angepflanzte Fläche: 2,1 ha
Gepflanzte Rebsorten und ihr Alter: Riesling (1995, 2012)

"Kriegerstein" wird manchmal auch Krugerstein genannt, was mehr mit Krug in Verbindung gebracht werden kann. Dieser Weinberg ist seit dem Ende des 18. Jahrhundert im Besitz der Familie Lobkowicz, wie er von Fürst Anton Joseph Lobkowicz gekauft worden ist. Es ist ein idealer Ort für den Riesling, der dort meistens als Spätlese geerntet werden kann und somit einen grossartigen Grundwein für den Sekt hergibt.

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos

Benutzername