Sternberka

Sternberka

(Záboří u Kel - Kelská)
Höhe: 180-210 M. ü. M.
Neigung: 6-13°
Ausrichtung: Südwest
Bodenbeschaffenheit und Grundgestein: tiefer lehmiger sandiger basischer Leptosol auf sandigem Mergelstein, „Opuka" genannt
Schnitt und Erziehungsform: Einfache Cordon Erziehung
Angepflanzte Fläche: 1,66 ha
Gepflanzte Rebsorten und ihr Alter: Chardonnay (1995) und Traminer (1995)

Dieser Weinberg gehörte den Grafen Sternberg und wurde von der Familie Lobkowicz anfangs des 20. Jahrhundert erworben.

Der Inhalt von www.lobkowicz-vinarstvi.cz ist für Personen über 18 Jahre bestimmt.

Bist du über 18 Jahre alt?

JA NEIN

Es tut uns leid,
aber der Inhalt der Seite ist für Leute
über 18 Jahre alt.

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos

Benutzername